Hauptnavigation


Deutscher Bundestag - German Parliament - Bundestag Allemand

Petitionen an den Bundestag

Ein Seismograf, der die Stimmung der Bürger aufzeichnet, ist der Petitionsausschuss des Bundestages. Der Ausschuss beschäftigt sich mit Bitten und Beschwerden aller Art: Dabei geht es um persönliche Anliegen oder falsch berechnete Renten, dem Wunsch nach Asyl bis hin zu Themen rund um den Umweltschutz und den Verkehrslärm. Wie Petitionen eingereicht werden und worauf jeder dabei achten muss, erklärt Kersten Steinke (rechts), die Vorsitzende des Ausschusses, im Interview mit dem Parlamentsfernsehen.

mehr

Deutscher Bundestag - German Parliament - Bundestag Allemand

Symbolbild für digitalisierte Plenardekumente

© DBT/Photothek

Bundestagsdokumente ab 1949 digitalisiert

Ab jetzt stehen alle Drucksachen und Plenarprotokolle des Bundestages als Volltexte im elektronischen Archiv "PDok" in einer Anwendung digital zur Verfügung. Nach einer intensiven Überarbeitung umfasst das Archiv nun alle Dokumente von 1949 bis zur Gegenwart. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, über die sämtliche Drucksachen und stenografischen Berichte nach ihrer Nummer oder nach inhaltlichen Suchbegriffen ab der ersten Wahlperiode leicht recherchiert und im pdf-Format abgerufen werden können.

mehr

Deutscher Bundestag - German Parliament - Bundestag Allemand

Portrait von Lilian Pungas

© DBT/Photothek

Polyglotte Stipendiatin aus Estland

Lilian Pungas (Foto) aus Estland ist ganz nah dran am parlamentarischen Geschehen. Gleich am ersten Tag ihres Praktikums im Büro von Katrin Werner, der behindertenpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, ging es für die 27-Jährige auf einen Termin in eine Behindertenwerkstatt - zusammen mit dem Vorsitzenden der Linksfraktion, Gregor Gysi. Lilian Pungas nimmt Teil am Internationalen Parlamentsstipendium des Bundestages.

mehr

Deutscher Bundestag - German Parliament - Bundestag Allemand

Die Startseite des Internetauftritts des Bundestages für gehörlose Menschen

© DBT

Neues Internetangebot für Gehörlose

Der Bundestag bietet im Internet Informationen in Gebärdensprache an. Das neue Angebot ermöglicht schwerhörigen und gehörlosen Menschen, sich mittels Gebärdensprachfilmen über die Arbeit des Parlaments zu informieren. Insgesamt werden zwölf Themenbereiche in deutscher Gebärdensprache in Videofilmen dargestellt. Eine Untertitelung der Filme kann wahlweise an- oder abgeschaltet werden. Mehr dazu erfahren Sie hier.

mehr

  • zum Teaser: Petitionen an den Bundestag
  • zum Teaser: Bundestagsdokumente ab 1949 digitalisiert
  • zum Teaser: Polyglotte Stipendiatin aus Estland
  • zum Teaser: Neues Internetangebot für Gehörlose
  • Animation anhalten

Zum 2. Inhaltsabschnitt springen







Ausdruck aus dem Internet-Angebot des Deutschen Bundestages
www.bundestag.de/index.jsp
Stand: 16.10.2012