Hauptnavigation


Stefan Liebich (Mitte) und Peer Steinbrück (links) während einer Podiumsdiskussion an der Georgetown-University.

© DBT/Phoebe Wood

Steinbrück: Interesse der Amerikaner nimmt zu

„Das politische Interesse der Amerikaner gegenüber Deutschland hat deutlich zugenommen“, berichtet Peer Steinbrück (links) vom Eindruck einer Reise der Parlamentariergruppe USA des Bundestages zum 31. Congress-Bundestag Seminar in die USA im September. Steinbrück ist Vorsitzender der Gruppe. Sie ist die Größte der insgesamt 54 Parlamentariergruppen. Mehr dazu lesen Sie hier.

mehr

Wege in die Politik

© DBT/Neumann

Wege in die Politik

Insgesamt 631 Abgeordnete vertreten das Volk im Deutschen Bundestag und repräsentieren ihre Wahlkreise und Bundesländer in Berlin. Die Wege der Parlamentarier in die Politik sind sehr unterschiedlich. Die Reihe „Wege in die Politik“ stellt "Neulinge" und "alte Hasen" vor. In dieser Staffel lesen Sie über die Haushaltspolitikerin Ekin Deligöz und die Haushaltspolitiker Bartholomäus Kalb, Michael Leutert und Cajus Cäsar. 

mehr

Der Artikel 111 des Grundgesetzes regelt den sogenannten Haushaltsvorgriff.

© DBT/Schüring

Ohne Not dank Nothaushalt

Wofür darf die Regierung Steuergeld ausgegeben, wie viel und wann? Und wo setzt das Parlament den Rotstift an? Derzeit beraten die Abgeordneten wieder über den Bundeshaushalt. Wie eigentlich immer im Herbst, damit pünktlich vor Beginn des neuen Haushaltsjahres die Budgetplanung abgeschlossen ist. Doch es gibt Situationen, da klappt das nicht. Mehr dazu lesen Sie hier.

mehr







Ausdruck aus dem Internet-Angebot des Deutschen Bundestages
/
Stand: 26.10.2014