Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Besuchen Sie den Deutschen Bundestag

 

Paul-Löbe-Haus in Zahlen

Erster Spatenstich: 28. April 1997

Richtfest: 3. November 1999

"Schlüsselübergabe": 15. Oktober 2001

 

Bruttogeschossfläche (= gesamte nutzbare Fläche): 81.000 m2

Hauptnutzfläche: 28.500 m2

Rauminhalt: 425.000 m3

Grundstücksfläche: 17.000 m2

Gebäudehöhe: 23 m

Gebäudelänge Nord: 157 m (ohne Vordach)

Gebäudelänge Süd: 200 m (ohne Vordach)

Gebäudebreite: 102 m

Durchmesser der Europa-Rotunde: 26,5 m

Westliches Vordach: 24 m

Normalgeschosse: 8 (eines unter Straßenniveau)

Tiefgeschosse: 2 (Garage und Heizwerk)

Zahl der Pkw-Stellplätze: ca. 270

Tiefe unter Grundwasserspiegel: 9 m (zuzüglich Bodenplatte)

 

Zahl der Büros: ca. 1.000

Sitzungssäle für Ausschüsse: 21

 

Gesamt Beton: 60.500 m3

Gesamt Baustahl: 11.300 t

 

Gesamtkosten: 542 Millionen Mark