Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Dokumente

 

Namentliche Abstimmungen zur Präimplantationsdiagnostik am 07. Juli 2011

Das amtliche Endergebnis wird im Plenarprotokoll 17/ 120 veröffentlicht (zum vorläufigen Plenarprotokoll)

Vorläufiges Ergebnis

 

 

Stimmen

Gesetzentwurf der Abgeordneten Flach, Hintze, Dr. Reimann, Dr. Sitte, Montag und weiterer Abgeordneter zur Regelung der Präimplantationsdiagnostik 17/5451

306

Gesetzentwurf der Abgeordneten Göring-Eckardt, Volker Kauder, Kober, Singhammer, Dr. h.c. Thierse und weiterer Abgeordneter zum Verbot der Präimplantationsdiagnostik  17/5450

228

Gesetzentwurf der Abgeordneten Röspel, Hinz, Meinhardt, Dr. Lammert und weiterer Abgeordneter zur begrenzten Zulassung der Präimplantationsdiagnostik 17/5452

58

Nein gegenüber allen Gesetzentwürfen

   1

Enthaltung gegenüber allen Gesetzentwürfen

   3

Gesamt

596

Gesetzentwurf der Abgeordneten Flach, Hintze, Dr. Reimann, Dr. Sitte, Montag und weiterer Abgeordneter zur Regelung der Präimplantationsdiagnostik 17/5451 ist in zweiter Beratung angenommen.

Vorläufiges Ergebnis

Gesetzentwurf  17/5451

 

Stimmen

Gesamt:

594

Ja:

326

Nein:

260

Enthaltungen:

8

 

Namensliste

Gesetzentwurf der Abgeordneten Flach, Hintze, Dr. Reimann, Dr. Sitte, Montag und weiterer Abgeordneter zurRegelungder Präimplantationsdiagnostik17/5451ist in dritter Beratung angenommen.