Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragter

 

Workshop für Ombudsstellen

Bildinformationen öffnen
Bildinformationen schließen

© DBT

Am 20. März 2017 nahm der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels in Warschau an einem Workshop für Ombudsstellen teil. Über die demokratische Kontrolle der Streitkräfte als wichtigem Pfeiler unserer demokratischen Ordnung und OSZE-Verpflichtung diskutierte er mit dem polnischen Menschenrechtekommissar Adam Bodnar und der ehemaligen britischen Beschwerdebeauftragten für die Streitkräfte Susan Atkins.