Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragter

 

1. Deutsch-Niederländisches Korps in Münster

Der Wehrbeauftragte beim Deutsch-Niederländischen Korps in Münster am 08.02.2017 Bildinformationen öffnen
Bildinformationen schließen

Der Wehrbeauftragte beim Deutsch-Niederländischen Korps in Münster am 08.02.2017

© DBT

Der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages und sein niederländischer ,,Amtskollege" besuchten am 8. Februar 2017 gemeinsam das Hauptquartier des 1. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster. Dr. Hans-Peter Bartels und Generalinspizient Hans van Griensven wurden über die bevorstehenden Aufträge, unter anderem für die NATO Response Force, unterrichtet und sprachen danach mit Soldatinnen und Soldaten der jeweiligen nationalen Kontingente. Der gemeinsame Besuch setzte sich am 9. Februar in dem Fernmeldeverband des Korps im niederländischen Eibergen fort.