Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Wehrbeauftragter

 

Bundeswehrzentralkrankenhaus, Koblenz

Der Wehrbeauftragte besuchte am 3. Mai 2017 das Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz Bildinformationen öffnen
Bildinformationen schließen

Der Wehrbeauftragte besuchte am 3. Mai 2017 das Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz

© DBT

Am Nachmittag des 3. Mai 2017 besuchte der Wehrbeauftragte das Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz. Nach Gesprächen mit dem Chefarzt und den Vertrauenspersonen besichtigte Dr. Hans-Peter Bartels die zentrale Notaufnahme und ließ sich über aktuelle Infrastrukturvorhaben unterrichten.