Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

2.777 Wildunfälle auf den Straßen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 18.01.2016 (hib 31/2016)

Berlin: (hib/MIK) Im Rahmen der amtlichen Straßenverkehrsunfallstatistik sind im Jahre 2014 insgesamt 2.777 Unfälle mit Beteiligung von Wild erfasst worden. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/7175) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/6967) hervor. Dabei seien 2.429 Unfälle mit Personenschaden gewesen, heißt es weiter. Zu Wildunfällen auf Bahntrassen würden der Bundesregierung keine Informationen vorliegen. Spezielle Studien über die Wirksamkeit von Wildschutzzäunen sind der Bundesregierung nicht bekannt.