Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Befristung in Bundesministerien

Inneres/Kleine Anfrage - 09.02.2016 (hib 76/2016)

Berlin: (hib/STO) Mehr als die Hälfte aller Neueinstellungen bei den 14 Bundesministerien und deren nachgeordneten Behörden sind in den vergangenen zwei Jahren befristet gewesen. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/7432) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/7272) hervor. Danach waren im Jahr 2015 von knapp 13.700 Neueinstellungen gut 6.900 befristet und im Jahr 2014 fast 6.200 von insgesamt knapp 11.800.