Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausnahmeregelung für Neonikotinoide

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 23.02.2016 (hib 107/2016)

Berlin: (hib/EIS) Die mögliche Aufhebung des absoluten Anwendungsverbots bienengiftiger Insektizidwirkstoffe bei der Saatgutbehandlung von Wintergetreide steht im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage (18/7607) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Fraktion will wissen, warum die Bundesregierung eine Änderung der Verordnung über das Inverkehrbringen und die Aussaat von mit den Wirkstoffen Clothianidin, Imidacloprid, Thiamethoxam sowie Methiocarb aus der Gruppe der Neonikotinoide behandeltem Saatgut für Mais und Wintergetreide in Betracht zieht.