Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Zahl im NWR registierter Schusswaffen

Inneres/Antwort - 07.03.2016 (hib 140/2016)

Berlin: (hib/STO) Im Nationalen Waffenregister (NWR) sind laut Bundesregierung derzeit rund 2,3 Millionen gültige waffenrechtliche Erlaubnisse gespeichert. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/7741) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/7505) weiter ausführt, waren mit Stand vom 31. Januar dieses Jahres im NWR zirka 5,8 Millionen erlaubnispflichtige Waffen und erlaubnispflichtige wesentliche Teile von Schusswaffen "nach Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nummer 1.3 und 3 des Waffengesetzes (inklusive zum Beispiel bereits vernichteter, deaktivierter, exportierter Waffen/Teile)" gespeichert. Ebenfalls mit Stand von Ende Januar seien im NWR 3.632 Waffen als gestohlen und 13.897 als abhandengekommen gespeichert gewesen. Alle Zahlen stehen den Angaben zufolge unter dem Vorbehalt einer bis Ende 2017 andauernden Datenbereinigung.