Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

18. Februar 2016

Öffentliche Sitzung des Ausschusses Digitale Agenda

Zeit: Mittwoch, 24. Februar 2016, 16 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E 200

Öffentliches Fachgespräch zum Thema
„Europäische Datenschutzgrundverordnung“

Die Sachverständigen:

  • Andrea Voßhoff, Beauftragte der Bundesregierung für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
  • Jan Oetjen, Vorstandsmitglied Consumer Applications, United Internet AG
  • Dagmar Hartge, Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht, Brandenburg
  • Dr. Waltraut Kotschy, Expertin für Datenschutz und E-Government
  • Prof. Dr. Alexander Roßnagel, Leiter des Fachgebiets Öffentliches Recht, Universität Kassel

Interessierte Besucherinnen und Besucher werden gebeten, sich unter Angabe ihres Namens und Geburtsdatums bis zum 23. Februar 2016, 17 Uhr beim Ausschusssekretariat anzumelden: ada@bundestag.de. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis mit.

Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de und auf mobilen Endgeräten übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!