Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

19. Februar 2016

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Zeit: Mittwoch, 24. Februar 2016, 9.30 Uhr
Ort: Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Anhörungssaal 3.101

Öffentliches Fachgespräch zum Thema:
„Bildung in der Einwanderungsgesellschaft“

Zu dem Fachgespräch gibt es folgende Vorlagen:

  • Unterrichtung durch die Bundesregierung
    Bericht zum Anerkennungsgesetz 2015
    BT-Drucksache 18/5200
  • Antrag der Abgeordneten Nicole Gohlke, Sigrid Hupach, Dr. Rosemarie Hein, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
    Gleicher Zugang zur Bildung auch für Geflüchtete
    BT-Drucksache 18/6192
  • Antrag der Abgeordneten Özcan Mutlu, Kai Gehring, Beate Walter-Rosenheimer, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
    Mehr Bildungsgerechtigkeit für die Einwanderungsgesellschaft - Damit Herkunft nicht über Zukunft bestimmt
    BT-Drucksache 18/7049

Die Liste der Sachverständigen und weitere Informationen zur Sitzung finden Sie unter: http://www.bundestag.de/bildung

Gäste der Anhörung werden gebeten, sich vorab beim Ausschusssekretariat mit vollständigem Namen und Geburtsdatum unter bildungundforschung@bundestag.de anzumelden.

Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de und auf mobile Endgeräte übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.

Die Sitzung wird live im Internet unter www.bundestag.de und auf mobilen Endgeräten übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.

Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine Akkreditierung der Pressestelle.

Bild- und Tonberichterstatter werden gebeten, sich beim Pressereferat (Telefon: +49 30 227-32929 oder 32924) anzumelden.
Bitte im Sitzungssaal Mobiltelefone ausschalten!