Die Oxford-Ökonomen Carl Benedikt Frey und Michael A. Osborne prognos-tizieren in ihrer Studie „The Future of Employment“ (2013)1, dass 47 Pro-zent von 702 in den USA untersuchten Berufsgruppen durch Computer ge-fährdet sind. Teilen Sie diese Ansicht? Wie sind Wirtschaft und Gesellschaft in ihren Grundzügen künftig zu gestalten, falls diese Prognosen zutreffen?