Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Ausschüsse der 18. Wahlperiode

Artikel

 

Dr. Sabine Bergmann-Pohl

Dr. Sabine Bergmann-Pohl

Dr. Sabine Bergmann-Pohl

© Sabine Bergmann-Pohl

geboren 1946 in Eisenach (Thüringen),
verheiratet, 2 erwachsene Kinder

1964 

Abitur

1964 - 1966

Praktikum in der Gerichtsmedizin Berlin

1966 - 1972

Studium der Humanmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin

1972 - 1979

Facharztausbildung zum Facharzt für Lungenkrankheiten und Tuberkulose

1980

Promotion zum Dr. med.

1980 - 1985

Ärztliche Leiterin der Poliklinischen Abteilung für Lungenkrankheiten und Tuberkulose in Berlin-Friedrichshain

1985 -1990

Ärztliche Direktorin der Bezirksstelle für Lungenkrankheiten und Tuberkulose in Berlin (Ost)

1990

Abgeordnete der ersten freigewählten Volkskammer der DDR 
Präsidentin der Volkskammer und amtierendes Staatsoberhaupt

1990 - 2002

Mitglied des Deutschen Bundestages

1990 - 1991

Bundesministerin für besondere Aufgaben

1991 -1998

Parlamentarische Staatssekretärin beim BM für Gesundheit


Mitarbeit u. a. in folgenden Verbänden und Gremien
Vizepräsidentin des Internationalen Bundes
Ehrenpräsidentin des DRK-Landesverband Berlin
Stellvertretende Vorsitzende des Stiftungsrates der Körber-Stiftung Hamburg
Schirmherrin des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland


Marginalspalte