Archiv der Kommission Lagerung hochradioaktiver Abfallstoffe – Stand Juli 2016

Archiv der Kommission Lagerung hochradioaktiver Abfallstoffe – Stand Juli 2016

Deutscher Bundestag


Steffen Kanitz

© Steffen Kanitz / Uta Ott

Geboren am 14. Februar 1984 in Dortmund, verheiratet, 2 Kinder, evangelisch-lutherisch.

Bis Juni 2003 Gymnasium an der Schweizer Allee, Dortmund, Abschluss: Abitur; 2003 bis 2004 Zivildienst Diakoniestation, Dortmund; 2004 bis 2008 Studium der Betriebswirtschaftslehre, Westfälische Wilhelms Universität Münster, Abschluss: Diplom-Kaufmann.

Seit Oktober 2008 Projektmanager für kommunale Projekte im Bereich Unternehmensentwicklung der GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen; seit Juni 2011 kaufmännischer Prokurist der GSW Wasser-plus GmbH, Kamen.

Mitglied der Europa Union Deutschland, dort Mitglied des Beirates; Mitglied bei Rotary International, RC Dortmund; Mitglied der Gesellschaft für Westfälische Wirtschaftsgeschichte. Seit 2015 zudem Vorsitzender der MIT Ruhrgebiet

August 2005 bis November 2009 Kreisvorsitzender der Jungen Union Dortmund; November 2007 bis November 2009 stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Dortmund; seit November 2009 Kreisvorsitzender der CDU Dortmund; seit September 2012 stellvertretender Bezirksvorsitzender CDU Ruhrgebiet.