Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Mediathek

Artikel

 

Parlamentsfernsehen - Empfang leicht gemacht

© picture alliance/united archives

Parlamentsfernsehen im Internet

Das Parlamentsfernsehen wird im Internet via Livestream unter www.bundestag.de verbreitet. Auch mit mobilen Geräten können alle Plenardebatten und öffentlichen Anhörungen live verfolgt werden. Zum späteren Abruf stehen alle Beiträge in der Mediathek unter www.bundestag.de/mediathek zur Verfügung. 

Smart TV-App

Für internetfähige Fernseher bietet der Deutsche Bundestag eine Smart TV-App an. Mit einem Smart TV-Gerät kann bequem vom heimischen Wohnzimmer aus auf die gesamte Mediathek des Parlamentsfernsehens zugegriffen werden.
          
Zuschauer rufen mit der Fernbedienung den App-Store ihres Fernsehers auf und wählen dann die App „Deutscher Bundestag“ mit dem bekannten Adler-Symbol aus. In der Mediathek sind alle Plenardebatten, öffentlichen Anhörungen und Ausschusssitzungen sowie weitere Videos, zum Beispiel Reportagen, historische Filme, Beiträge zu Ausstellungen im Bundestag oder Interviews mit Abgeordneten gespeichert.

Mit der Fernbedienung lässt sich sehr einfach durch die Mediathek navigieren und der gewünschte Beitrag aufrufen.

Parlamentsfernsehen via Kabel

In Berlin ist das Parlamentsfernsehen im digitalen Breitbandkabelnetz von Vodafone frei empfangbar. Sollte aufgrund einer Änderung der Kanalbelegung kein Empfang möglich sein, starten Sie bitte den automatischen Sendersuchlauf. Bei Rückfragen oder Störungen wenden Sie sich an ihren Kabelnetzbetreiber.

Video on demand

Das Video-on-Demand-Angebot des Deutschen Bundestages ermöglicht es, bereits gesendete Produktionen des Parlamentsfernsehens zu jedem beliebigen Zeitpunkt und beliebig oft anzuschauen. Dabei wird das gewünschte Video direkt aus dem Internet abgespielt und nicht auf dem lokalen Computer gespeichert. Für diesen Service ist eine Internetverbindung erforderlich. 

Marginalspalte