Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Netznutzung und Erneuerbare Energien

Wirtschaft und Energie/Antrag - 16.05.2018 (hib 319/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert die Bundesregierung auf, die bestehenden Stromnetze optimaler als bisher zu nutzen und so den Ausbau Erneuerbarer Energien zu beschleunigen. "So werden die Kosten für Netzstabilisierungsmaßnahmen begrenzt", schreiben die Abgeordneten in einem Antrag (19/2109). Neben technischen Verbesserungen plädieren sie für Marktmodelle, die vor Ort Stromnutzung attraktiv machen, der wegen Netzengpässen nicht transportiert werden kann. Darüber hinaus müsse strenger kontrolliert werden, ob Strom aus Erneuerbaren Energien tatsächlich Vorrang vor fossilem und importiertem im Netz erhält. Im Vorwort zu dem Antrag erklären die Abgeordneten, der Ausbau Erneuerbarer Energien und Probleme beim Ausbau der Stromnetze stünden nicht im Widerspruch und dürften nicht gegeneinander ausgespielt werden.