Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Regionalquote für erneuerbare Energien

Wirtschaft und Energie/Antrag - 04.07.2018 (hib 484/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte den Windkraftausbau vor allem im Süden Deutschlands ankurbeln. In einem Antrag (19/3142) fordern die Abgeordneten, eine Regionalquote im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu verankern. Die Dynamik im Norden Deutschlands dürfe nicht gebremst werden, erklären sie. Zusätzlich müsse jedoch im Süden und in der Mitte des Landes eine neue dynamische Entwicklung ermöglicht werden, insgesamt solle der gesamte Ausbaupfad auf mindestens fünf Gigawatt pro Jahr angehoben werden. Sonderausschreibungen für die Jahre 2019 und 2020 müssten unverzüglich durchgeführt werden. Der regional gesteuerte Ausbau solle sich an den historischen Daten vor der EEG-Novelle 2016 orientieren.