Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Rüstungsexporte nach Nordafrika

Wirtschaft und Energie/Antwort - 13.09.2018 (hib 664/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die Bundesregierung hat im ersten Halbjahr 2018 den Export von Kriegwaffen mit einem Gesamtwert von knapp 162 Millionen Euro in Länder Nordafrikas und auf der arabischen Halbinsel sowie in die Türkei genehmigt. Das geht aus der Antwort (19/4129) auf eine Kleine Anfrage (19/3617) der Fraktion Die Linke hervor. Sonstige Rüstungsgüter mit Zielländern in Nordafrika, auf der arabischen Halbinsel und in die Türkei wurden im Wert von mehr als 716 Millionen Euro genehmigt. Im weiteren listet die Bundesregierung in der Antwort detailliert Genehmigungszahlen für einzelne Rüstungsgüter auf und äußert sich zu Sammelgenehmigungen.