Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Sozialausgaben steigen bis 2018 stark an

Finanzen/Antwort - 10.11.2014 (hib 570/2014)

Berlin: (hib/HLE) Die Sozialausgaben im Bundeshaushalt sollen bis zum Jahr 2018 um 12,6 Prozent steigen. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/3023) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/2912). Danach sind im Regierungsentwurf 2015 für die soziale Sicherung 152,4 Milliarden Euro vorgesehen, was 50,9 Prozent aller Ausgaben entspricht. Im Finanzierungsjahr 2018 sollen diese Ausgaben 171,6 Milliarden Euro betragen. Das sind nach Berechnungen der Regierung 52,1 Prozent. Die Ausgabendynamik sei vor allem durch die Leistungen an die Rentenversicherung bestimmt, die von 2015 bis 2018 von 84,4 auf 94,1 Milliarden Euro steigen sollen.