Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Gedenken an Genozid an den Armeniern

Inneres und Heimat/Antwort - 12.06.2019 (hib 672/2019)

Berlin: (hib/STO) Die Teilnahme an diesjährigen Gedenkveranstaltungen zum Genozid an den Armeniern im Osmanischen Reich ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (19/10582) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/10312). Danach nahm ein Vertreter der Bundesregierung an der von der armenischen Botschaft in Berlin, der Diözese der Armenischen Kirche in Deutschland und dem Zentralrat der Armenier in Deutschland organisierten Gedenkstunde am 24. April 2019 teil. Wie die Bundesregierung weiter ausführt, legte der deutsche Botschafter in Armenien an diesem Tag im Rahmen des offiziellen Gedenkens in Eriwan einen Kranz am Genozidmahnmal nieder.