Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 14.06.2019 (hib 684/2019)

Berlin: (hib/HAU) Die Bundesregierung sieht keinen ursächlichen Zusammenhang zwischen der Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin und der Nicht-Eröffnung des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg (BER). Das geht aus der Antwort (19/10545) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/10004) hervor. Auslöser des Insolvenzantrags der Air Berlin sei nach Kenntnis der Bundesregierung die Einstellung der Finanzierung von der Fluggesellschaft Etihad Airways gegenüber Air Berlin gewesen. "Bezüglich eines darüberhinausgehenden Zusammenhangs liegen der Bundesregierung keine Erkenntnisse vor", heißt es in der Antwort.