Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag

Presse

Aufstiegsfortbildungsförderung erweitern

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Antrag - 12.12.2019 (hib 1407/2019)

Berlin: (hib/ROL) Auch wenn der von der Bundesregierung vorgelegte Gesetzentwurf zur vierten Novellierung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) durch Leistungsverbesserungen dazu beitragen soll, die Attraktivität und die individuelle Förderung beruflicher Aufstiegsfortbildung deutlich zu verbessern, zeigt sich, dass insbesondere Schülerinnen und Schüler der so genannten praxisintegrierten Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin oder Erzieher von dieser Form individueller Förderung zu weiten Teilen ausgeschlossen bleiben. Das schreibt die Fraktion Die Linke in einem Antrag (19/15774).

Die Fraktion fordert die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, um im Rahmen der Novellierung des AFBG dafür zu sorgen, dass alle Formen der Erzieherausbildung, insbesondere die integrierte Form der Ausbildung, einschließlich ihrer ausbildungsimmanenten Praxisphasen förderfähig werden.