Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

FDP will Kurzzeitpflege reformieren

Gesundheit/Antrag - 23.12.2019 (hib 1457/2019)

Berlin: (hib/PK) Die FDP-Fraktion will die Rahmenbedingungen für die Kurzzeitpflege verbessern. In einem Antrag (19/16039) heißt es, kurzfristige und zeitlich begrenzte Versorgungsbedarfe erschwerten den Leistungserbringern eine langfristige wirtschaftliche Ausrichtung ihrer Angebote.

Die Abgeordneten schlagen vor, auch Krankenhäuser in unterversorgten Bereichen für die Kurzzeitpflege zu öffnen. Zugleich müsse eine wirtschaftlich tragfähige Vergütung für die Kurzzeitpflege geschaffen werden.

Leistungen der Kurzzeit- und Verhinderungspflege sollten zusammengeführt werden. Die Sperrfrist von sechs Monaten für eine erstmalige Inanspruchnahme der Verhinderungspflege müsse abgeschafft werden. Ferner könnte ein bundesweites, digitales Portal entwickelt werden, das verfügbare Kurzzeitpflegeplätze anzeigt.