Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Vermittlung in Leiharbeit

Arbeit und Soziales/Antwort - 12.05.2020 (hib 491/2020)

Berlin: (hib/CHE) Im Jahresdurchschnitt 2018 hat die Bundesagentur für Arbeit 228.000 Arbeitslose in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung am ersten Arbeitsmarkt vermittelt. Darunter waren 69.000 Beschäftigte, die in ein Leiharbeitsverhältnis vermittelt wurden. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/18873) auf eine Kleine Anfrage (19/17923) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. 51.000 dieser in die Arbeitnehmerüberlassung vermittelten Personen waren demnach auch sechs Monate später sozialversicherungspflichtig beschäftigt, 44.000 auch zwölf Monate später. Die Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Arbeitnehmerüberlassung diene somit überwiegend der nachhaltigen Integration in den Arbeitsmarkt, schreibt die Bundesregierung.