Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

7. Februar 2019

Öffentliche Sitzung der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“

Zeit: Montag, 11. Februar 2019, 13.00 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E 200

Öffentliche Anhörung zum Thema

"Bisherige Veränderungen und daraus zu ziehende Lehren für die Arbeitswelt und berufliche Bildung“

Sachverständige:

Frau Prof. Dr. Sabine Pfeiffer, Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Technik - Arbeit - Gesellschaft, Friedrich-Alexander-Universität (FAU), Erlangen-Nürnberg

Frau Dr. Britta Matthes, Leiterin der Forschungsgruppe „Berufliche Arbeitsmärkte“, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Nürnberg

Herr Dirk Werner, Leiter des Kompetenzfeldes „Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte“, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V., Köln

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie auf der Internetseite des Ausschusses: https://www.bundestag.de/ausschuesse/weitere_gremien/enquete_bb/anhoerungen/anhoerung-arbeitswelt-und-bb/592042

Hinweis: Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine gültige Akkreditierung (www.bundestag.de/presse/akkreditierung).

Alle anderen Besucher melden sich bitte unter Angabe ihres Namens und Geburtsdatums beim Ausschuss unter vorzimmer.pa28@bundestag.de an. Die Daten der Gäste werden im Polizeilichen Informationssystem (INPOL) überprüft und für die Einlasskontrolle verwandt. Nach Beendigung des Besuches werden diese Daten vernichtet. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis mit!

Die Sitzung wird zeitversetzt ab 16 Uhr im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.