Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

10. Juli 2019

Parlamentariergruppe Anden-Staaten reist nach Peru und Kolumbien

Vom 15. bis 24. Juli 2019 hält sich eine Delegation der Parlamentariergruppe Anden-Staaten unter Leitung des Abgeordneten Jan-Marco Luczak (CDU/CSU) in Peru und Kolumbien auf.

Die weiteren Delegationsmitglieder sind: Erwin Rüddel (CDU/CSU), Simone Barrientos (DIE LINKE.) und Bettina Hoffmann (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). 

Die Reise dient der Vertiefung der bilateralen Beziehungen mit beiden Ländern, insbesondere der Kontakte zu den jeweiligen Parlamenten und Partnergruppen im Parlament. In Peru wird es um die dort anstehenden politischen Reformprojekte gehen. Fragen des Umwelt- und Ressourcenschutzes sowie der nachhaltigen Holzwirtschaft sollen beim Besuch in Pucallpa (Amzonasgebiet) im Mittelpunkt stehen.

Der Programmteil Kolumbien beinhaltet vor allem den Friedensprozess und die Herausforderungen bei der Reintegration früherer Kämpfer und Fragen der Übergangsjustiz. Ein weiteres Thema in beiden Ländern wird die Lage in Venezuela und der Umgang mit Flüchtlingen aus Venezuela sein. Dazu ist ein Besuch in Bogotá bei der Anlaufstelle für venezolanische Flüchtlinge geplant. In beiden Ländern stehen ferner Begegnungen mit Vertreterinnen und Vertreter der deutschen Außenhandelskammern, deutscher politischer Stiftungen, Kulturmittler und der wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf dem Programm.