Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

18. November 2019

„Faszination Gehirn – das Human Brain Project“ - Ausstellungseröffnung im Bundestag

Zeit: Mittwoch, 27. November 2019, 14:00
Ort: Paul-Löbe-Haus, Halle

Die Ausstellung „Faszination Gehirn – das Human Brain Project“, für die das Forschungszentrum Jülich und das HBP-Konsortium verantwortlich zeichnen, gibt Einblicke in die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung und in die einzigartige Forschungsinfrastruktur dieses größten europäischen Forschungsvorhabens. Das Human Brain Project bringt Expertenwissen aus 131 europäischen Partnerinstitutionen aus 19 Ländern zusammen.

Die Exponate zeigen, wie rechenintensive Methoden auf leistungsstarken Computern zu neuen Erkenntnissen für die Neurowissenschaften führen, und stellen aktuelle Entwicklungen in der Medizin, im Computing, in der künstlichen Intelligenz und in der Neurorobotik vor.

Bei der Eröffnung der Ausstellung im Deutschen Bundestag begrüßt Vizepräsident Hans-Peter Friedrich die Anwesenden. Thomas Rachel, PSt im BMBF, und der Vorsitzende Bundestagsausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ernst Dieter Rossmann, ergreifen ebenfalls das Wort. Anschließend führt Prof. Dr. med. Katrin Amunts, Direktorin des Instituts für Neurowissenschaften und Medizin, Forschungszentrum Jülich, in die Ausstellung ein.

Medienvertreter sind zur Ausstellungseröffnung herzlich eingeladen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.humanbrainproject.eu.

Hinweise zur Besichtigung der Ausstellung vom 28. November bis 19. Dezember 2019:
Die Ausstellung kann nach den Zutrittsbedingungen des Deutschen Bundestages nur nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden. Anmeldung unter Tel. 030 227-38883, per Mail an ausstellungen@bundestag.de oder online: www.bundestag.de/parlamentarische_ausstellung