Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

9. Januar 2020

Öffentliche Sitzung der Enquete-Kommission zur beruflichen Bildung in der digitalen Arbeitswelt

Zeit: Montag, 13. Januar 2020, 13:00 Uhr
Ort: Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal E 200

Öffentliche Anhörung zum

Thema "Neue Wege in neue Berufe? - Chancen und Risiken neuer Bildungswege"
mit Impulsvorträgen von drei externen
Sachverständigen (je ca. 10 Minuten) und sich
anschließenden Fragerunden
Sachverständige:
Carsten Johnson CSR Territory Manager, Cisco Systems GmbH, Berlin
Andreas Oehme Geschäftsführer des Westdeutschen Handwerkskammertages e. V. (WHKT), Leiter des Projektes ValiKom, Düsseldorf
Prof. Dr. Eckart Severing Apl. Professor am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen

Beschlussfassung der Enquete-Kommission zum
Feinkonzept der Firma Zebralog GmbH & CoKG
zur Online-Beteiligung im Rahmen der Studie
"Haltung der vor der Berufswahl stehenden jungen
Menschen und Auszubildenden zur Beruflichen
Bildung in der digitalen Arbeitswelt"


Berichte aus den Projektgruppen 4,5 und 6

Beschlussfassung über die Durchführung einer
öffentlichen Anhörung zum Thema
"Optimierung der Lernortkooperation zwischen
Betrieb, überbetrieblichen Bildungsstätten und
Berufsschulen bezüglich der Herausforderungen der
Digitalisierung"
am 23. März 2020

Verschiedenes  

Detaillierte Informationen zur Sitzung finden Sie auf der Internetseite des Ausschusses:
https://www.bundestag.de/ausschuesse/weitere_gremien/enquete_bb/anhoerungen/anhoerung-neue-wege-in-neue-berufe--676304
Hinweis: Alle Medienvertreter benötigen zum Betreten der Gebäude des Deutschen Bundestages eine gültige Akkreditierung (www.bundestag.de/presse/akkreditierung).
Alle anderen Besucher melden sich bitte unter Angabe ihres Namens und Geburtsdatums beim Ausschuss unter enquete.bb@bundestag.de an. Die Daten der Gäste werden im Polizeilichen Informationssystem (INPOL) überprüft und für die Einlasskontrolle verwandt. Nach Beendigung des Besuches werden diese Daten vernichtet. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis mit!

Die Sitzung wird zeitversetzt am 14.01.2020 ab 14 Uhr im Internet unter www.bundestag.de übertragen. Am Folgetag ist sie unter www.bundestag.de/mediathek abrufbar.