Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Service

Artikel

 

Impressum

Deutscher Bundestag
Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland

Platz der Republik 1
D - 11011 Berlin

Tel.: +49 (0)30 227-0
Fax: +49 (0)30 227-36979

E-Mail:   mail@bundestag.de
De-Mail: de-mail@bundestag.de-mail.de

Gesetzlicher Vertreter
Dr. Wolfgang Schäuble, Präsident des Deutschen Bundestages

USt-IdNr.
DE 122119035

Online-Dienste des Deutschen Bundestages

Verantwortlich
Dr. Maika Jachmann

Redaktion
Dr. Volker Müller (Leitung), Jan Eisel, Katrin Ommeln, Stephanie Schulnick, Wolfram Zander, Lukas Stern (Volontär)

Technik
Ronny Laubstein, Alexander Strauch

Assistenz
Christian Fischer, Frances Gabriel, Uta Mückisch

Autorinnen und Autoren
Franz Ludwig Averdunk (fla), Jörg Biallas (jbi), Lisa Brüßler (lbr)), Dr. Winfried Dolderer (wid), Jan Eisel (eis), Dr. Katja Gelinsky (gel), Götz Hausding (hau), Claudia Heine (che), Alexander Heinrich (ahe), Michaela Hoffmann (ela), Christian Hunziker (chb), Dr. Maika Jachmann (mj), Dr. Susanne Kailitz (suk), Claus Peter Kosfeld (pk), Hans-Jürgen Leersch (hle), Kristin Lenz (klz), Dr. Lucas Lypp (ll), Johanna Metz (joh), Dr. Volker Müller (vom), Kristina Pezzei (pez), Sören Christian Reimer (scr), Annette Rollmann (rol), Bettina Schellong-Lammel (bsl), Sandra Schmid (sas), Viktoria Schult (vst), Lukas Stern (ste), Helmut Stoltenberg (sto), Peter Stützle (pst), Wilhelm Weege (ww), Alexander Weinlein (aw), Michael Wojtek (mwo)

Kontakt
Deutscher Bundestag
Information und Kommunikation
Referat Online-Dienste, Parlamentsfernsehen (IK 6)
Platz der Republik 1
D - 11011 Berlin

Tel.: +49 (0)30 227-35408
E-Mail: vorzimmer.ik6@bundestag.de

Online-Petitionen

Verantwortlich
Dr. Eberhard Janß

Redaktion
Christian Friedrich

Kontakt
Deutscher Bundestag
Sekretariat des Petitionsausschusses
Platz der Republik 1
D - 11011 Berlin
Tel: +49 (0)30 227-35257
Fax: +49 (0)30 227-36053
E-Mail: post.pet@bundestag.de

Software- und IT-Dienstleister: www.condat.de

Parlamentarische Dimension der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Verantwortlich
Dr. Hinrich Schröder
Redaktion
Dr. Hinrich Schröder (Leitung), Niccolo Nerdinger, Hannah Pies, Dr. Friedemann Schmidt, Dr. Janeta Mileva
Kontakt
Deutscher Bundestag
Organisationsstab EU-Ratspräsidentschaft PE RP
Platz der Republik 1
D - 11011 Berlin

Tel.: +49 (0)30 227-37430
E-Mail: parleu2020@bundestag.de

Hosting, Design, Streaming, Leichte Sprache, Gebärdensprache

Konzept, Screendesign, Umsetzung: Babiel GmbH, Erkrather Str. 224a, 40233 Düsseldorf. Das Internet-Angebot des Deutschen Bundestages wird im Serverpark der Babiel GmbH betrieben.
Internetseiten in "Leichter Sprache": Illustrationen: Bernd Kissel; Schlussredaktion: Lebenshilfe Bremen e.V., Büro für Leichte Sprache, Waller Heerstraße 55, 28217 Bremen

Internetseiten in "Leichter Sprache" für die Website www.parleu2020.de: Blomstra, Gesellschaft für Bildungsberatung, Meckenheimer Allee 164, 53115 Bonn, www.blomstra.de.
Parlamentsfernsehen: Die Fernsehwerft GmbH, Stralauer Allee 8, 10245 Berlin, www.diefernsehwerft.de
Streaming (WebTV) und Live-Übertragungen in Gebärdensprache mit Untertitelung: TV1 GmbH, Beta-Str. 9a, 85774 Unterföhring, www.tv1.eu
Virtueller Rundgang durch die Ausstellung "Wege-Irrwege-Umwege" im Deutschen Dom: Reality Zoom, André Menne & Peter Wieler GbR, Oberstraße 99,45134 Essen
http://www.reality-zoom.de/

Soziale Medien

Der Deutsche Bundestag ist in den sozialen Netzwerken Twitter und YouTube aktiv (Social Media-NutzungskonzeptNetiquette).

Kontakt
Deutscher Bundestag
Stabsstelle Soziale Medien (IK SoM)
Unterabteilung Information und Kommunikation
Platz der Republik 1
D - 11011 Berlin
Tel: +49 (0)30 227-37150
E-Mail: socialmedia@bundestag.de

Bundestagsadler

Eine Genehmigung für die Verwendung des Bundestagsadlers wird grundsätzlich nicht erteilt.
Urheber: Prof. Ludwig Gies
Bearbeitung: 2008, Büro Uebele, Stuttgart

Kunstwerk "Der Bevölkerung"

Bestandteil des Projektes ist eine eigene Website.

Nutzungsbedingungen

Alle im Internetangebot des Deutschen Bundestages veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Sie unterliegen unterschiedlichen Nutzungsbedingungen. Sofern zur Verwendung von im Internetangebot des Deutschen Bundestages veröffentlichten Inhalten spezielle Nutzungsbedingungen festgelegt sind (insbesondere für die Mediathek und den Bilderdienst), gelten diese stets vorrangig.
Über die Bilddatenbank stellt der Deutsche Bundestag Fotos zum Download bereit. Für die Nutzung dieser Bilder gelten folgende Nutzungsbedingungen.
In der Mediathek stellt der Deutsche Bundestag Aufzeichnungen der Plenarsitzungen sowie der öffentlichen Sitzungen von Gremien, Ausschüssen und Sonderveranstaltungen des Deutschen Bundestages zum Download und zum Einbetten zur Verfügung. Für die Nutzung dieser Aufzeichnungen gelten folgende Nutzungsbedingungen.
Darüber hinaus ist ein Download oder Ausdruck von Inhalten - einschließlich der auf den Internetseiten eingebundenen Fotos - ausschließlich für den persönlichen Gebrauch gestattet. Alle darüber hinausgehenden Verwendungen, insbesondere die kommerzielle Nutzung und Verbreitung, sind grundsätzlich nicht gestattet und bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Deutschen Bundestages.

Drucksachen und Plenarprotokolle des Deutschen Bundestages genießen als amtliche Werke im Sinne des § 5 Abs. 2 UrhG keinen urheberrechtlichen Schutz. Sie unterliegen jedoch dem Änderungsverbot gemäß § 62 Abs. 1 bis 3 UrhG und dem Gebot der Quellenangabe gemäß § 63 Abs. 1 und 2 UrhG. Der Deutsche Bundestag übernimmt keine Gewähr für das Nichtbestehen eventueller Rechte Dritter.
Das Internetangebot des Deutschen Bundestages wird archiviert. Die archivierten Seiten sind im Webarchiv verfügbar. Im aktuellen Internetauftritt werden archivierte Inhalte jeweils durch rote Balken am oberen und unteren Seitenrand sichtbar gemacht und sind mit dem Hinweis "Archiv" gekennzeichnet.

Gute Zugänglichkeit

Die Prüfung der Barrierefreiheit der Website des Deutschen Bundestages durch das Projekt BIK im März 2018 erbrachte mit 92 von 100 möglichen Punkten ein gutes Ergebnis.

Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 90plus

Geprüft wurde nach dem BITV-Test. Der Test basiert auf der Verordnung für barrierefreie Informationstechnik (BITV). Diese Verordnung ist für Webangebote des Bundes verbindlich. 

Hinweis

Der Deutsche Bundestag übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von externen Internetseiten, auf die von www.bundestag.de verlinkt wurde.
 

© Deutscher Bundestag 2020


Marginalspalte