+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse der 19. Wahlperiode (2017-2021)

Öffentliche Anhörung des Ausschusses (56. Sitzung) am 29. Juni 2020 mit Sachverständigen zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Lebensmittel-verschwendung stoppen“ (BT-Drucksache 19/14358), v.l.n.r. Stefan Kreutzberger (Diplompolitologe und Journalist), Franziska Lienert (Too Good To Go GmbH), Dr. Thomas Schmidt (Johann Heinrich von Thünen-Institut), Evelin Schulz (Tafel Deutschland e. V.), Joyce-Ann Syhre (Deutsche Umwelthilfe e. V.), Christian Böttcher (Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e. V.), Frank Waskow (Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen) und Tanja Dräger de Teran (WWF Deutschland).