+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

16. September 2015

Besuch des Verteidigungsausschusses in Mazar-e Sharif

Eine Delegation des Verteidigungsausschusses hat am 14. September die deutschen Soldaten in Mazar-e Sharif besucht und sich über deren Erfahrungen mit der neuen Resolute Support Mission als Nachfolger der ISAF-Mission informiert. Die Abgeordneten haben zudem politische Gespräche mit lokalen Parlamentsvertretern und Würdenträgern Afghanistans über die Entwicklung der allgemeinen Lebensverhältnisse und der Sicherheitslage vor Ort geführt.

Der Delegation haben angehört: Wolfgang Hellmich (Ltg.), Rainer Arnold (beide SPD), Ingo Gädechens und PStS Markus Grübel (beide CDU/CSU) sowie Agnieszka Brugger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)