Deutscher Bundestag - Jutta Blankau

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Ausschüsse der 18. Wahlperiode (2013-2017)

Artikel

Jutta Blankau

Jutta Blankau

Jutta Blankau

© DBT

Präses der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

04.11.1954 in Hamburg geboren, verheiratet, ein Kind

1961 - 1975 Schulbesuch in Hamburg, Allgemeine Hochschulreife am Wirtschaftsgymnasium Harburg

1975 - 1977 Ausbildung zur Versicherungskauffrau beim Deutschen Ring, Hamburg

1977 - 1988 Studium (Geschichte, Politik und Jura) an der Universität Hamburg

1979 Eintritt in die SPD

1979 AStA-Vorsitzende Universität Hamburg, Juso-Hochschulgruppe

1988 Juristisches Staatsexamen nach der einstufigen Juristenausbildung in Hamburg (Volljuristin)

1988 Tätigkeit als Rechtsschutzsekretärin beim DGB, Lübeck

1988 - 2005 Bezirkssekretärin der IG Metall Küste - Schwerpunkt Tarifpolitik

2002 - 2006 stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Hamburg

2005 - 2011 Bezirksleiterin der IG Metall Küste; Aufsichtsratsmandate: Airbus Operations GmbH, Premium AEROTEC GmbH, Daimler Luft- und Raumfahrtholding AG

seit 23. März 2011 Senatorin

Marginalspalte