+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Im Bundestag notiert: Algerien

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 27.02.2013 (hib 109/2013)

Berlin: (hib/BOB) Ob Algerien zu den Staaten gehört, die es im Sinne von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu befähigen gilt, „Sicherheit und Frieden“ durchzusetzen, möchte Die Linke in einer Kleinen Anfrage (17/12388) wissen. Merkel hatte bei einer Rede vor der Akademie der Bundeswehr gesagt, bestimmte Staaten müssten bei ihren Friedensbemühungen in der jeweiligen Region unterstützt werden.