+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Breitbandversorgung in Brandenburg

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 13.08.2014 (hib 408/2014)

Berlin: (hib/HLE) Die Breitbandversorgung in Brandenburg ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/2245). Die Abgeordneten wollen unter anderem erfahren, wie viele Haushalte in dem Bundesland einen Internetanschluss haben und mit welchen Geschwindigkeiten diese Anschlüsse ausgerüstet sind. Weitere Fragen betreffen den Glasfaserausbau.