+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Blockchain-Strategie der Bundesregierung

Wirtschaft und Energie/Antwort - 07.02.2019 (hib 144/2019)

Berlin: (hib/PEZ) Die Bundesregierung will im Sommer ihre Blockchain-Strategie vorstellen. Dazu würden im Frühjahr in einem öffentlichen Konsultationsprozess unter anderem rechtliche Fragestellungen erörtert, erklärt die Bundesregierung in der Antwort (19/7286) auf eine Kleine Anfrage (19/6375) der AfD-Fraktion. Eine strategische Begleitung dieser Entwicklung in diesem frühen Stadium der Technologie sei erforderlich, um die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der deutschen Wirtschaft zu stärken und technologische Souveränität zu sichern, heißt es zur Begründung. Dabei sei offen, in welchen Anwendungsfeldern die Blockchain-Technologie zusätzlichen Nutzen stifte.