+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Nachfragen zum UN-Migrationspakt

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 19.02.2019 (hib 182/2019)

Berlin: (hib/AHE) Um den UN-Migrationspakt geht es in einer Kleinen Anfrage (19/7275) der AfD-Fraktion. Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, auf welche Untersuchungen sich die Aussage im Pakt stütze, dass Migration eine Quelle von Wohlstand, Innovation und nachhaltiger Entwicklung in der globalisierten Welt sei und wer die Profiteure einer solchen prognostizierten Entwicklung seien.