+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

22.11.2019 Ernährung und Landwirtschaft — Kleine Anfrage — hib 1319/2019

Alternativen zu Breitbandherbiziden

Berlin: (hib/EIS) Die FDP-Fraktion befürchtet bei einem Verzicht auf das Herbizid Glyphosat erhöhte Sicherheitsrisiken, wenn kein gleichwertiger Ersatz zur Verfügung steht. Die Liberalen wollen deshalb in einer Kleinen Anfrage (19/14942) von der Bundesregierung wissen, welche Forschungsversuche derzeit durchgeführt werden, um geeignete alternative Verfahren zum Glyphosateinsatz zu identifizieren.

Marginalspalte