+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

13. März 2017

Vereidigung des Bundespräsidenten am 22. März – Hinweise für Medienvertreter

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird am Mittwoch, 22. März 2017 in einer gemeinsamen Sitzung von Bundestag und Bundesrat vereidigt. Die Sitzung beginnt um 12 Uhr im Plenarsaal des Bundestages.

Geplanter Ablauf:

  • Begrüßung durch den Präsidenten des Deutschen Bundestages, Norbert Lammert
  • Ansprache der Präsidentin des Bundesrates, Malu Dreyer
  • Ansprache des scheidenden Bundespräsidenten Joachim Gauck
  • Eidesleistung des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier
  • Ansprache des Bundespräsidenten
  • Nationalhymne

Es gelten die üblichen Akkreditierungsregelungen des Deutschen Bundestages. 

Die Sitzung wird live im Parlamentsfernsehen, im Web-TV auf www.bundestag.de und auf mobilen Endgeräten übertragen.