Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Dokumente

03. Februar 2016

Vier Abgeordnete ziehen Halbzeitbilanz

Video herunterladen

Dialog schließen

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, bitte bestätigen Sie vor dem Download des gewünschten Videos, dass Sie unseren Nutzungsbedingungen zustimmen. Ohne die Zustimmung ist der Dowload des Videoclips leider nicht möglich.

Video einbetten

Dialog schließen

Fügen Sie den nachfolgenden Code in Ihre HTML-Seite ein, um das Video gemäß den Nutzungsbedingungen des Deutschen Bundestages auf Ihrer Webseite zu verwenden.

<script id="tv6437193" type="text/javascript" src="https://webtv.bundestag.de/player/macros/bttv/hls/player.js?content=6437193&phi=default"></script>

Die Hälfte der Wahlperiode ist vorbei. Mark Hauptmann (CDU/CSU), Michaela Engelmeier (SPD), Azize Tank (Die Linke) und Dieter Janecek (Bündnis 90/Die Grünen) sind 2013 erstmals in den Bundestag eingezogen. Das Parlamentsfernsehen hat sie damals als Neulinge kennengelernt. Nun ist es Zeit, eine persönliche Bilanz zu ziehen. Die Abgeordneten sprechen über ihre erste Plenarrede, den Alltag im Bundestag und negative Erfahrungen. (eis/03.02.2016)