Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Pseudotherapien der Homo-Heiler-Szene

Gesundheit/Kleine Anfrage - 08.07.2014 (hib 367/2014)

Berlin: (hib/PK) Mit der sogenannten Homo-Heiler-Szene in Deutschland befasst sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/1933). Hierzulande böten einige Organisationen die Behandlung Homosexueller mit dem Ziel an, deren sexuelle Orientierung zu ändern, obwohl negative Effekte solcher Behandlungen auf die therapierten Personen wissenschaftlich nachgewiesen seien. Einen wissenschaftlich validen Nachweis für die behauptete Wirksamkeit derartiger Pseudotherapien gebe es dagegen nicht, schreiben die Abgeordneten und wollen nun unter anderem wissen, wie die Regierung zu solchen Organisationen steht.