Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Presse

18. März 2013

Kinderkommission zu Besuch bei der Ambulanten Sozialpädagogik Charlottenburg e. V.

Zeit: Mittwoch, 20. März 2013, 16 bis 17.30 Uhr
Ort: Ambulante Sozialpädagogik Charlottenburg e. V., Kaiserdamm 21, 14057 Berlin

Die Mitglieder der Kinderkommission werden am 20. März 2013 die Ambulante Sozialpädagogik Charlottenburg e. V. (AMSOC) in Berlin-Charlottenburg besuchen.

AMSOC arbeitet seit 1995 als freier Träger der Jugendhilfe im Bereich der ambulanten Erziehungshilfen und ist u. a. auf die Thematik Kinder psychisch erkrankter Eltern spezialisiert. Sie bietet betroffenen Familien verschiedene, sich ergänzende Angebote aus einer Hand an. Diese sollen dabei helfen, den Kindern die Bewältigung der gesamten Situation zu ermöglichen und die Auswirkungen der elterlichen Erkrankung so gering wie möglich zu halten.

Da sich die Kinderkommission des Deutschen Bundestages derzeit schwerpunktmäßig mit dem Thema „Kinder psychisch kranker Eltern“ befasst, wollen sich die Kommissionsmitglieder vor Ort die einzelnen Facetten dieser schwierigen Arbeit von AMSOC erläutern lassen.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen.