Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Viele politisch motivierte Anschläge

Inneres und Heimat/Antwort - 27.08.2018 (hib 619/2018)

Berlin: (hib/PK) Die Sicherheitsbehörden haben zwischen 2001 und 2017 insgesamt 144 Anschläge mit Schusswaffen aus dem Bereich der rechtsgerichteten politisch motivierten Kriminalität (PKM-rechts) erfasst. Dem linken Spektrum wurden im selben Zeitraum 33 solche Anschläge zugeordnet, wie aus der Antwort (19/3862) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/3632) der Fraktion Die Linke hervorgeht.

Die Behörden registrierten von 2001 bis 2017 ferner 273 politische motivierte Anschläge unter Einsatz von Spreng- und Brandvorrichtungen aus dem rechten Spektrum (PKM-rechts).

Im selben Zeitraum wurden 1.149 solche Anschläge aus dem linken politischen Spektrum (PKM-links) erfasst. Die im Vergleich sehr hohe Zahl für Anschläge aus dem Bereich PMK-links relativiere sich allerdings durch die Erfassung einer Vielzahl von Delikten unter Einsatz von Pyrotechnik, heißt es in der Antwort weiter.