Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Stand bei LNG-Entwicklung

Wirtschaft und Energie/Antwort - 05.12.2018 (hib 945/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Um die Nutzung von Flüssiggas (LNG) geht es in der Antwort (19/5770) auf eine Kleine Anfrage (19/5145) der FDP-Fraktion. Hintergrund sind Anmerkungen der Abgeordneten zu den Vorteilen von LNG vor allem bezüglich der Umweltfreundlichkeit und zum bisherigen Fehlen eines LNG-Importterminals in Deutschland. Die Bundesregierung schätzt, dass sich die Wettbewerbsfähigkeit von LNG gegenüber Pipelinegas mit steigendem Angebot verbessert. Bezüglich einer Strategie zum Ausbau der weiteren Infrastruktur verweist die Bundesregierung auf einen auf europäischer Ebene abgestimmten Leitfaden. Bundesländer würden durch die Förderung von Pilotprojekten unterstützt. Darüber hinaus könnten Baukosten für den Aufbau einer LNG-Hafeninfrastruktur bezuschusst werden.