Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Dauer von Asylverfahren

Inneres/Antwort - 17.03.2016 (hib 168/2016)

Berlin: (hib/STO) Die durchschnittliche Dauer von Asylverfahren ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (18/7834) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/7606). Danach hat die Wartezeit zwischen Asylantrag und Anhörung im vergangenen Jahr durchschnittlich 3,9 Monate betragen und die Wartezeit zwischen Anhörung und Entscheidung 4,2 Monate.

Dabei ist laut Bundesregierung zu beachten, dass nicht alle Antragsteller angehört wurden. Die Gesamtverfahrensdauer von der förmlichen Asylantragstellung bis zur Entscheidung habe im Jahr 2015 durchschnittlich 5,2 Monate betragen.