Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Auftrittsverbot für Grup Yorum

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 26.06.2018 (hib 454/2018)

Berlin: (hib/STO) "Überlegungen zu einem Verbot des Auftretens der Grup Yorum" lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (19/2904). Wie die Fraktion darin schreibt, wurde auf der Tagesordnung der Sitzung der Innenministerkonferenz vom 6. bis 8. Juni 2018 unter TOP 18 die Thematik "Ausländerextremismus - Grup Yorum als Bestandteil der DHKP-C - Prüfung eines Verbots des Auftretens der Grup Yorum unter allen rechtlichen Aspekten" behandelt. Wissen wollen die Abgeordneten, aus welchem konkreten Anlass und durch wen dieser Punkt auf die Tagesordnung aufgenommen wurde. Auch fragen sie unter anderem, inwieweit die Bundesregierung ein generelles Verbot von Auftritten der Band Grup Yorum für geboten hält.

Grup Yorum ist der Fraktion zufolge "die wohl populärste linksgerichtete Musikgruppe der Türkei". Dort sehe sie sich politischer Verfolgung ausgesetzt, heißt es in der Vorlage weiter.