Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Tierschutzkontrollen in der Landwirtschaft

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 06.07.2018 (hib 490/2018)

Berlin: (hib/EIS) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vermutet Mängel im staatlichen Kontrollsystem als eine Ursache für häufig auftretende Missstände in tierhaltenden Betrieben in Deutschland. Aus diesem Grund wollen die Abgeordneten in einer Kleinen Anfrage (19/3167) von der Bundesregierung wissen, wie häufig amtliche Tierschutzkontrollen in landwirtschaftlichen Betrieben im Jahr 2017 stattgefunden haben. Darüber hinaus soll eingeschätzt werden, wie wirksam die Eigenkontrolle in Schlachthöfen ist, um Tierschutzverstöße zu verhindern.