Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher Bundestag Deutscher Bundestag

Presse

Mehr Gewalt gegen Obdachlose

Inneres und Heimat/Antwort - 30.08.2018 (hib 626/2018)

Berlin: (hib/PK) Die Gewalt gegen Obdachlose hat in den vergangenen Jahren erheblich zugenommen. So ist bei der Gewaltkriminalität gegen Obdachlose ein kontinuierlicher Anstieg von 249 Opfern 2011 auf 592 Opfer 2017 zu verzeichnen, wie aus der Antwort (19/3918) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/3688) der Fraktion Die Linke hervorgeht. In den meisten Fällen sind die Opfer männlich.

Die Sicherheitsbehörden registrierten im Jahr 2011 diverse Straftaten gegen insgesamt 602 Obdachlose, darunter 496 Männer und 106 Frauen. 2017 wurden den Angaben zufolge 1.389 obdachlose Opfer von Straftaten registriert, darunter 1.109 Männer und 280 Frauen.