Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Bildwortmarke: Deutscher BundestagDeutscher Bundestag

Presse

Wirtschaft und Menschenrechte

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 15.05.2019 (hib 569/2019)

Berlin: (hib/AHE) Nach Unstimmigkeiten der beteiligten Ressorts und des Kanzleramtes beim Monitoring des Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/9849). Die Abgeordneten fragen unter anderem nach der Positionierung des Wirtschafts- und Finanzministerium sowie des Bundeskanzleramtes sowie nach Forderungen von Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden.